„Woche der Neuen Mittelschulen“ – Tag der offenen Tür

Im Rahmen der „Woche der Neuen Mittelschulen“ öffnete die NMS Zistersdorf ihre Schultüren sowohl für die Kinder der 4. Klassen Volksschulen als auch für alle Eltern und Interessierten. Für die Schülerinnen und Schüler gab es einen eigens eingerichteten Stationenbetrieb, der zusammen mit einem Schüler oder einer Schülerin der 4. Klasse absolviert wurde. Mittels eines Schulplans konnten das Gebäude und die zukünftigen Unterrichtsfächer spielerisch entdeckt und kennen gelernt werden.

Die Erwachsenen hatten zusätzlich die Möglichkeit, jeder Unterrichtsstunde beizuwohnen und somit den Alltag der NMS kennen zu lernen.

Weiters sind in vielen Zistersdorfer Geschäften Werke unserer Schülerinnen und Schüler aus dem Unterrichtsfach  „Bildnerische Erziehung“  ausgestellt, passend zum Thema Herbst.